Time-after-Time Mobile und Stationäre Zeit- und Datenerfassung

tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

  1. Wahl in der Ukraine: "Alles ist möglich"
    Der Machtwechsel in der Ukraine ist ein Erfolg für die junge Demokratie. Auf Newcomer Selenskyj kommen jetzt viele Aufgaben zu. Die wichtigste: Seine Wähler nicht wie sein Vorgänger zu enttäuschen. Von Demian von Osten.
  2. Stichwahl in der Ukraine: Schauspieler Selenskyj klar vorn
    Der Ukraine steht ein Wechsel an der Staatsspitze bevor: Politineuling Selenskyj liegt laut Prognosen uneinholbar vor Amtsinhaber Poroschenko. Dieser räumte seine Niederlage bereits ein und kündigte eine starke Opposition an.
  3. Anschlagsserie in Sri Lanka: Was bislang bekannt ist
    Noch ist vieles unklar über die Ereignisse in Sri Lanka. Fest steht, dass es sich um eine gezielte Anschlagsserie handelte, die Kirchen und Luxushotels zum Ziel hatte. Es gab Festnahmen, die Regierung sprach von religiösen Extremisten.
  4. Experte zu Anschlagshintergründen: "Neue Form des Terrors"
    Angriffe auf Christen und Ausländer seien in Sri Lanka bisher nicht üblich gewesen, sagt Südasienexperte Wagner in den tagesthemen. Er geht davon aus, dass eine internationale Terrorgruppe für die Anschläge verantwortlich ist.
  5. Sri Lanka: Wie plausibel sind Spekulationen über Islamismus?
    Bislang gibt es nur Spekulationen darüber, wer für die Anschläge in Sri Lanka verantwortlich ist. Eine davon: Es könne sich um zurückgekehrte IS-Kämpfer handeln. Wie plausibel ist das? Eine Analyse von Bernd Musch-Borowska.
  6. Nordmazedonien: Stichwahl um die Präsidentschaft
    Beim Rennen um das Präsidentenamt kommt es in Nordmazedonien in zwei Wochen zu einer Stichwahl. Dort treffen der Sozialdemokrat Pendarovski und die Kandidatin der Opposition, Davkova, aufeinander.
  7. Nach Putsch im Sudan: Opposition bricht Gespräche mit Militär ab
    Die Protestierenden im Sudan haben ihre Verhandlungen mit dem Militärrat über eine Machtübergabe an eine zivile Regierung ausgesetzt. Demonstrationen sollen nun den Druck auf das Gremium erhöhen.
  8. Erdrutsch in Kolumbien: Mindestens 17 Tote durch Schlammlawine
    Im Südwesten Kolumbiens haben heftige Regenfälle einen starken Erdrutsch ausgelöst. Mehrere Opfer kamen ums Leben, weitere wurden verletzt. Derzeit werden mindestens 13 Menschen vermisst.
  9. Ein Jahr Parteivorsitz: Nahles als Trümmerfrau der SPD
    Nach einem schweren Start wurde es erstmal nicht besser: Ein Jahr ist Andrea Nahles als SPD-Vorsitzende im Amt. Dem Parteifrieden ist sie zuletzt aber ein Stück näher gekommen. Von Katrin Brand.
  10. Mord an nordirischer Journalistin: Festgenommene wieder frei
    Die Polizei in Nordirland hat zwei junge Männer wieder aus dem Gewahrsam entlassen. Sie waren im Zusammenhang mit dem Tod einer Journalistin festgesetzt worden. Anschuldigungen wurden nicht erhoben.
  11. Iran: Chef der Revolutionsgarden wird ersetzt
    Die Eliteeinheit der iranischen Streitkräfte hat einen neuen Kommandeur. Ajatollah Chamenei ernannte den 58-jährigen Hardliner Salami zum Chef der Revolutionsgarden. Die Gründe bleiben unklar.
  12. Energieeffizientes Fitnessstudio produziert eigenen Strom
    Wer hier trainiert, tut nicht nur etwas für seine Gesundheit - sondern produziert auch Strom. Marcus Schuler hat das erste Fitnessstudio der USA besucht, das sich mit elektrischer Energie selbst versorgt.
  13. Diskutieren Sie mit den Spitzenkandidaten der Europawahl
    Welchen Kurs soll die EU einschlagen? Diskutieren Sie am 7. Mai mit den Spitzenkandidaten der EVP und SPE in der ARD-Wahlarena. Bewerben Sie sich hier.
  14. Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren
    Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.
  15. Neues aus dem ARD-Hauptstadtstudio
    Was ist los auf dem politischen Parkett in Berlin? Was wird diskutiert in den Parteien, im Bundestag, im Bundesrat oder auch im Kanzleramt - und wie ist dies alles zu bewerten? Die Korrespondenten im ARD-Hauptstadtstudio informieren darüber in diesem Blog.
  16. News-Updates von Novi
    Was ist gerade wichtig und warum? Chatbot Novi fasst morgens und abends die News zusammen. Verfügbar im Facebook Messenger, als Web-App und jetzt auch auf Telegram und Skype. Ein Angebot von funk und tagesschau.
  17. Familienministerin Giffey will klare Altersempfehlungen für Apps
    Verständlichere und einheitlichere Altersempfehlungen für Apps - dafür macht sich Familienministerin Giffey stark. Eltern müssten sich auf die Kennzeichnung von Spielen verlassen können.
  18. Tausende demonstrieren für den Frieden
    Tausende Demonstranten haben sich in mehreren deutschen Großstädten zu Ostermärschen versammelt, um für Frieden und Abrüstung zu demonstrieren. Im Zentrum stand Kritik am Wehretat der Bundesregierung.
  19. Madeira: Verletzte in Deutschland gelandet
    Der Luftwaffen-Airbus mit Verletzten des Busunglücks auf Madeira an Bord ist am Flughafen Köln-Bonn gelandet. Insgesamt 15 Patienten sollen nun in Deutschland weiter ärztlich versorgt werden.
  20. Marodes Schienennetz: Bahn-Betriebsräte schlagen Alarm
    Die Betriebsräte der Deutschen Bahn haben in einem Brandbrief an den Verkehrsminister mehr Geld für die Modernisierung der Infrastruktur gefordert. Das Schienennetz sei in einem "besorgniserregenden Zustand".
  21. Präsidentenwahl in Nordmazedonien geprägt von Umbenennung
    Zwei Monate nach der Beilegung des Namensstreits mit Griechenland wählt Nordmazedonien einen neuen Präsidenten. Das Land ist auf dem Weg in die NATO und will in die EU - trotzdem dominiert weiter das Thema Namensstreit. Von Andrea Beer.
  22. Columbine-Amoklauf: "Ist es wirklich schon 20 Jahre her?"
    Zwölf Schüler und ein Lehrer wurden an der Columbine High School erschossen. 20 Jahre danach erinnert eine Gedenkfeier an die Ereignisse - es ist ein Tag des sich gegenseitig Festhaltens. Von Martina Buttler.
  23. Kampf um libysche Hauptstadt Tripolis eskaliert weiter
    Augenzeugen berichten von Raketenangriffen und schweren Explosionen: Die Gefechte um Libyens Hauptstadt Tripolis werden immer heftiger. Aus Sicherheitsgründen wurde der einzig intakte Flughafen erneut geschlossen.
  24. Parteifreunde Baschirs im Sudan inhaftiert
    Nach zwei Brüdern haben die Behörden im Sudan offenbar auch einige Parteifreunde des abgesetzten Präsidenten Baschir festgesetzt. Bei den Ermittlungen gegen den Ex-Staatschef sollen in seinem Haus große Mengen Bargeld gefunden worden sein.
  25. Kritik an VW-Chef Diess nach Uiguren-Äußerung
    VW hat eine Fabrik in Xinjiang. Von Menschenrechtsverletzung an Uiguren dort wisse er nichts, sagte VW-Chef Diess. Dafür gab es heftige Kritik. Denn natürlich weiß VW davon - und hat sich auch schon anders geäußert. Von Steffen Wurzel.
...Architekten ... Außendienst ... Bauunternehmen ... Baunebengewerbe ... Handwerk ... Hausmeisterservice ... Ich AGs ... Ingenieure...
CrossCom GmbH · Berliner Allee 69 · 40212 Düsseldorf · Tel. (02 11) 540 681-0 · Fax (02 11) 540 681-11 · Email: info@time-after-time.de | Sitemap