Time-after-Time Mobile und Stationäre Zeit- und Datenerfassung

tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

  1. Wahlkampf für 2020: Trump macht's noch mal
    Donald Trump meint, er habe Amerika wieder "großartig" gemacht. Nun trommelt der US-Präsident für seine Wiederwahl, damit das auch so bleiben möge - und er richtet eine Warnung an seine Landsleute. Von Torsten Teichmann.
  2. Sorgen ums US-Verteidigungsministerium
    Der amtierende US-Verteidigungsminister Shanahan zieht sich zurück, mit Mark Esper steht bereits ein Nachfolger fest. Doch wie lange er bleibt, ist unklar. Im und um das Pentagon wächst die Besorgnis. Von Jan Bösche.
  3. Steigende Flüchtlingszahlen: Experten warnen vor Alarmismus
    Laut UNHCR steigt die Zahl der Flüchtlinge weltweit von Jahr zu Jahr, aktuell auf 70,8 Millionen. Doch Experten warnen vor Alarmismus und sprechen von einem lösbaren Problem. Von Sandra Stalinski.
  4. Syrien: "Verlieren das Wesen der Menschlichkeit"
    Zum wiederholten Male hat der UN-Sicherheitsrat die Gewalt im syrischen Idlib mit drastischen Worten verurteilt. Doch ebenfalls zum wiederholten Male zeigt sich, wie verfahren die Situation ist. Von Kai Clement.
  5. Russische Umweltaktivistin beantragt Asyl in Deutschland
    Der Kreml erhöht den Druck auf russische Klima- und Umweltschützer. Nach WDR-Recherchen hat deshalb eine prominente Umweltschützerin in Deutschland politisches Asyl beantragt. Ein bislang einmaliger Vorgang. Von Jürgen Döschner.
  6. Polizei entlässt Ex-UEFA-Präsident Platini aus Gewahrsam
    Nach einer Vernehmung zur WM-Vergabe nach Katar hat die Polizei Ex-UEFA Präsident Platini aus dem Gewahrsam entlassen. Er weist den Verdacht der Korruption zurück. Ex-FIFA-Chef Blatter hingegen bekräftigt seine Vorwürfe.
  7. Boris Johnson - Der Favorit vermeidet Fettnäpfchen
    Bei der TV-Debatte der Tories pocht Boris Johnson auf einen Brexit bis zum 31. Oktober. Er bleibt der klare Favorit auf die May-Nachfolge - auch, weil er Fettnäpfchen vermeidet. Von Jens-Peter Marquardt.
  8. Fall Lübcke: Ermittler gehen Hinweisen auf Mittäter nach
    Im Fall Lübcke gehen Ermittler Hinweisen auf Mittäter nach. Ein Zeuge will verdächtige Autos beobachtet haben. In der Wohnung des festgenommenen Verdächtigen wurde ein versteckter Autoschlüssel gefunden - das Fahrzeug ist bislang nicht aufgetaucht.
  9. Wie aus virtueller Hetze echte Gewalt wird
    Häme und Hass grassieren schon lange im Internet. Doch wie weit ist der Schritt von hasserfüllten Worten im virtuellen Raum hin zu konkreten Mordplänen oder sogar tatsächlichen Anschlägen? Von Gabor Halasz.
  10. Aktionsplan der UN: Gegen das Gift der Hetzer
    Die UN haben einen Aktionsplan gegen die weltweite Zunahme hasserfüllter Äußerungen vorgestellt. Hassreden seien "ein direkter Angriff auf unsere Grundwerte", sagte Generalsekretär Guterres. Von Georg Schwarte.
  11. Bologna-Reform: Der Bachelor wird 20
    Weniger Studienabbrecher, vergleichbare Abschlüsse, Arbeitsmarktbezug - die Ziele der Bologna-Reform wurden nur ansatzweise erreicht. Was hat funktioniert, was nicht? Eine Bestandsaufnahme von Lea Struckmeier.
  12. Luftfahrt-Krise: Darum verschwinden so viele Airlines
    Viele Urlauber werden demnächst voller Vorfreude ins Flugzeug steigen - ohne zu ahnen, wie sehr die Luftfahrtbranche zu kämpfen hat. Viele Airlines gingen schon pleite, weitere werden folgen, analysiert Michael Immel.
  13. Siemens will 2700 weitere Arbeitsplätze streichen
    Der Kahlschlag bei Siemens geht weiter: In der Energiesparte sollen 2700 Stellen abgebaut werden. Auf Deutschland entfallen davon 1400 Jobs - vor allem in Berlin und Erlangen.
  14. Weltwetterorganisation meldet neue Hitzerekorde
    In Kuwait war es mit 53,9 Grad Celsius im Jahr 2016 laut Weltwetterorganisation so heiß wie noch nie seit Beginn der offiziellen Aufzeichnungen. Auch die 53,7 Grad Celsius in Pakistan 2017 sind rekordverdächtig.
  15. "Herr der Ringe"-Autor: Tolkiens Geschichte als Kinofilm
    Seine Welt der Hobbits, Elben und Orks fesselte schon Generationen. Nun kommt das Leben des "Herr der Ringe"-Autors J.R.R. Tolkien als Kinofilm auf die Leinwände. Von Klaus Lesche.
  16. Brasilien siegt - aber Italien jubelt
    Brasilien und Italien haben sich in Valenciennes ein Klasse-Spiel geliefert. Brasilien hatte das bessere Ende für sich, belegte dennoch nur Rang drei in der Gruppe. Und trifft im Achtelfinale entweder auf Frankreich oder Deutschland.
  17. Tagesschau.de-Wahlarchiv: Alle Daten zu allen Wahlen
    Schon im Oktober 1946 fanden in Hamburg und in Bremen die ersten Bürgerschaftswahlen nach dem Krieg statt. Seitdem gab es 18 Bundestagswahlen und Dutzende Landtagswahlen. Daten, Grafiken und Analysen dazu finden Sie in unserem Wahlarchiv.
  18. FAQ: E-Scooter kommen - welche Regeln gibt es?
    Die Zulassung von E-Scootern in Deutschland soll heute in Kraft treten. Losrollen können die kleinen Gefährte wohl frühestens im Juli. Für die E-Scooter gelten bestimmte Regeln. Wie sehen die aus und wer überprüft diese?
  19. Neues aus dem ARD-Hauptstadtstudio
    Was ist los auf dem politischen Parkett in Berlin? Was wird diskutiert in den Parteien, im Bundestag, im Bundesrat oder auch im Kanzleramt - und wie ist dies alles zu bewerten? Die Korrespondenten im ARD-Hauptstadtstudio informieren darüber in diesem Blog.
  20. Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren
    Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.
  21. News-Updates von Novi
    Was ist gerade wichtig und warum? Chatbot Novi fasst morgens und abends die News zusammen. Verfügbar im Facebook Messenger, als Web-App und jetzt auch auf Telegram und Skype. Ein Angebot von funk und tagesschau.
  22. Rechter Terror - eine Chronologie: Kein neues Phänomen
    Ein mutmaßlicher Rechtsextremist wird verdächtigt, den Kasseler Regierungspräsidenten Lübcke ermordet zu haben. Ein Blick in die Geschichte der extremen Rechten zeigt: Terror ist kein neues Phänomen. Von K. Kumpfmüller.
  23. Was bislang im Fall Lübcke bekannt ist
    Im Fall Lübcke verdichten sich Hinweise auf einen politischen Mord. Was weiß man über den mutmaßlichen Täter Stephan E. und dessen Verbindungen zu Rechtsextremen? Ein Überblick über den Stand der Ermittlungen.
  24. Ukraine-Konflikt: Merkel will Russland-Sanktionen verlängern
    Kanzlerin Merkel hat sich gegen eine Lockerung der EU-Sanktionen gegen Russland ausgesprochen. Ausweiten will sie sie aber nicht. Das forderte der ukrainische Präsident Selenskyj bei seinem Antrittsbesuch in Berlin.
  25. Zollfahnder entdecken 670 Kilogramm Heroin
    So viel Heroin wurde bisher noch nie auf einen Schlag entdeckt: An der deutsch-polnischen Grenze haben Zollfahnder 670 Kilogramm Heroin in einem Lastwagen entdeckt - getarnt als türkische Spezialität.
  26. Berliner Mietendeckel - Zukunftsmodell für den Bund?
    Deckel drauf - und gut? Der Berliner Senat will gegen steigende Mieten und Wohnungsnot vorgehen - mit einem Mietendeckel. Wie funktioniert das Modell? Und welche Kritik gibt es? Antworten von Sandra Stalinski.
  27. Aus für Pkw-Maut: Politische Niederlage für die CSU
    Nach dem EuGH-Urteil zur Pkw-Maut steht Bundesverkehrsminister Scheuer vor einem Scherbenhaufen. Während er sich um Schadensbegrenzung bemüht, hagelt es Kritik aus allen politischen Lagern.
  28. Iran-Konflikt: USA schicken Soldaten und legen neue Fotos vor
    "Iran hat es getan", sagt US-Präsident Trump. Dessen Verbündete haben daran Zweifel. Nun legte die US-Regierung neue Fotos vor, die Irans Angriffe auf Tanker belegen sollen. Und sie schickte weitere Soldaten. Von Jan Bösche.
  29. Chefermittler prüft Todesursache von Ägyptens Ex-Präsident Mursi
    Herzinfarkt? Mord? Vernachlässigte Behandlung im Gefängnis? Nach dem Tod des ägyptischen Ex-Präsidenten Mursi sucht der Generalstaatsanwalt nach der Ursache. Auch die Vereinten Nationen fordern eine Untersuchung.
  30. Friedenspreis des Deutschen Buchhandels für Salgado
    Der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels geht in diesem Jahr an Sebastiao Salgado. Der brasilianische Fotograf erhält die Auszeichnung für seinen Kampf für Gerechtigkeit und Frieden.
  31. Bilder: Werke von Sebastião Salgado
    Die Werke des brasilianischen Fotografen Sebastião Salgado sind weltberühmt. 300 davon wurden 2014 im Bremer Focke-Museum ausgestellt. Sehen Sie hier eine Auswahl.
  32. Facebook will Libra zum globalen Zahlungsmittel machen
    Facebook will in den weltweiten Zahlungsverkehr einsteigen. Dafür bringt das US-Unternehmen im kommenden Jahr seine Digitalwährung Libra an den Start. Zugang zu Finanzdaten der Nutzer werde Facebook nicht haben.
...Architekten ... Außendienst ... Bauunternehmen ... Baunebengewerbe ... Handwerk ... Hausmeisterservice ... Ich AGs ... Ingenieure...
CrossCom GmbH · Berliner Allee 69 · 40212 Düsseldorf · Tel. (02 11) 540 681-0 · Fax (02 11) 540 681-11 · Email: info@time-after-time.de | Sitemap